Heilpraxis für Psychotherapie

Aufgrund von Krisen oder instabilen Lebensumständen können sich Schwächen im menschlichen Dasein entwickeln. Sind diese überschaubar oder nur kurzzeitig, dann können wir sie meistens selbst oder mit Hilfe unseres Umfeldes bewältigen. Bei länger andauernden Unsicherheiten im beruflichen, privaten oder sozialen Leben, biete ich Ihnen Hilfe an, um das innere Gleichgewicht wieder aufzubauen, zu stabiliseren und wieder bewusst zu erleben.

 

Therapiegrundlagen sind:

 

In Gesprächen:

- Lösungsorientierte Beratung

Hierbei liegt der Fokus auf den eigenen Ressourcen. Mit der gedanklichen Einbeziehung der verschiedenen Systeme, mit denen wir in Interaktion stehen, werden Lösungen erarbeitet, die mit den persönlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten umgesetzt werden können.

 

- KVT Kognitive  Verhaltenstherapie nach Ellis

Probleme erkennen, verarbeiten und anwenden ist das Merkmal der kognitiven Verhaltenstherapie. Sie lernen dieses Modell selbständig anzuwenden und damit das Verhalten neu zu definieren und umzusetzen.

 

Mit Elementen aus dem Yoga:

- Körperübungen / Yogatherapie

- Atemübungen

- Seelenübungen / Meditation

Bei diesen begleitenden und unterstützenden Elementen, lernen Sie die einzelnen Glieder, wie Körper, Seele und Geist, die jeden Menschen umgeben, besser kennen und differenzieren.

Hier erfahren Sie die weiteren Hintergründe dazu.